Sie sind hier: Startseite » Gesundheit » Kliniken »

Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad

Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad

 

PRIVATE AKUTKLINIK FÜR PSYCHISCHE UND PSYCHOSOMATISCHE GESUNDHEIT


Rheingauer Straße 47

65388 Schlangenbad

 

Telefon: +49 6129 / 4883-0
Fax: +49 6129 / 4883-444

E-Mail: info@parkklinik-schlangenbad.de

Internet: www.parkklinik-schlangenbad.de

 

 

Geschäftsführer:

 

Prof. Dr. med. Michael Almeling

Dr. med. Roland Dankwardt

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Matthias J. Müller

 

 

Die Klinikleitung:

 

Ärztlicher Direktor

Dr. med. Tobias Freyer

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Kaufmännischer Direktor

Jens Poppe

MBA

Leitender Psychologe

Dr. phil. Lars P. Hölzel

Supervisor für Verhaltenstherapie

  


Behandelte Indikationen
 

 


Die Leistungen


Unsere Behandlung orientiert sich an den Prinzipien der evidenzbasierten Medizin (EbM). Das heißt, wir berücksichtigen bei der Behandlungsplanung sowohl den aktuellen wissenschaftlichen Stand in unserem Fachgebiet und stehen Ihnen mit unserer klinischen Erfahrung zur Seite. Des Weiteren beteiligen wir Sie aktiv bei der Therapieplanung, um die Behandlung mit Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen in Einklang zu bringen. Eine medikamentöse Behandlung - wo notwendig oder empfohlen - orientiert sich an den aktuellsten Behandlungsleitlinien, wie beispielsweise der S3-Leitlinie/NVL Unipolare Depression.

 

 

Die Therapiemaßnahmen im Überblick
 

 


Die Besonderheiten

 

 


Zimmer und Bettenzahl
 

Die Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad bietet ihren PatientInnen bei Vollauslastung circa 100 Betten. Sämtliche Zimmer sind nach neuesten Standards mit neuen Boxspringbetten,
aktuellster TV Technik und selbstverständlich WLAN und Telefon eingerichtet. Alle Bäder sind mit Badewanne und/oder Dusche ausgestattet.

 


Kostenträger

 

 

 

Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
© 2020 Gemeinde Schlangenbad